accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

19 Apr 2011

Viele Nutzer mit geringer Medienkompetenz und Computer-Erfahrung, aber auch Nutzer mit kognitiven oder motorischen Behinderungen brauchen unter Umständen wesentlich länger zur Abarbeitung von Prozessen wie z.B. längeren Formularen. Da ist es ärgerlich, wenn mitten in den (oftmals langwierigen) Eingaben die Session abläuft und zum Überfluss auch noch sämtliche Eingaben beim erneuten Anmelden verloren sind. Wenn keine datenschutzrechtlichen Bedenken entgegenstehen, dann sollten Sie ihren Nutzern genügend Zeit geben, um einen Vorgang reibungslos zu Ende zu bringen. Wie das geht und welche Fehler zu vermeiden sind erklären die folgenden WCAG-Techniken:

Weiterlesen …

Allgemeine Techniken

Client-seitige Scripting-Techniken

Typische Fehler

0 Kommentare zu diesem Beitrag

Bisher gab es keine Kommentare – Starten Sie eine Diskussion, indem Sie das Formular nutzen …