accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Die wöchtentliche AJAX-Linkschleuder kommt diesmal vom überaus interessanten JPSPAN-Projekt: »XMLHttpRequest Introduction«.

Das Qualitätssicherungsteam des W3C schreibt bei A List Apart über Sinn und Unsinn, eigene Document Type Definitions (DTD) zu hacken, nur damit eine Seite validiert: »More About Custom DTDs«.

Andy Clarke startet ein interessantes Experiment, bei dem 30 Designer gemeinsam an einem Style Sheet arbeiten, das aus genau 30 Regeln besteht: »Imagine what it would be like to work with 29 other people on the same CSS file«.

Bei Access Matters gibt es Tonschnipsel davon, wie diverse Screenreader mit Alternativtexten umgehen und welche Notation man am besten für Bilder ohne echte Funktion benutzt: »Speaking ALT Text«.

Claus Wahlers hat irgendwas gebastelt, womit SVG auf allem läuft, wo Flash installiert ist. Wie das genau funktioniert haben wir noch nicht verstanden, aber es scheint immerhin zu funktionieren: »Display SVG in 97% of all Web Browsers«.
(Update: Claus Wahlers hat das in einem Kommentar so erklärt, dass wir es jetzt auch verstanden haben. Danke!)